Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus

Die Alters- und Ehrenabteilung der Feuerwehr Bad Soden a.Ts.

Die Alters- und Ehrenabteilung umfasst die erfahrenste der vier Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Soden. Sie wird darüber hinaus noch einmal in zwei Hälften unterteilt. Zum einen werden die Mitglieder der Einsatzabteilung mit dem 63. Lebensjahr in den "Ruhestand" geschickt und somit in die Altersabteilung übergeben. Zum anderen werden Freunde der Feuerwehr aufgrund ihrer Verbundenheit mit dem Feuerwehrverein zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Dadurch unterstützen alle Angehörigen dieser Abteilung die Feuerwehr auf ihre Weise. Die Kameraden der Altersabteilung haben beispielsweise regelmäßig einen Stammstisch, bei dem in geselliger Runde alte Geschichten ausgetauscht werden, oder donnerstags nach dem Übungsdienst mit der Einsatzabteilung über aktuelle Dinge gesprochen.


Altersabteilung

  • Thomas Böhler

    Zugehörigkeit: 42 Jahre

  • Klaus Buch

    Zugehörigkeit: 48 Jahre

  • Gerhard Dickler

    Zugehörigkeit: 55 Jahre

  • Karl-August Eckardt

    Zugehörigkeit: 63 Jahre

  • Peter Gießel

    Zugehörigkeit: 47 Jahre

  • Heinrich Hörold

    Zugehörigkeit: 63 Jahre

  • Heinz Mechsner

    Zugehörigkeit: 47 Jahre

  • Jürgen Rademacher

    Zugehörigkeit: 29 Jahre

  • Helmut Rothländer

    Zugehörigkeit: 59 Jahre

  • Hans Zengeler

    Zugehörigkeit: 66 Jahre

  • Paul Zengeler

    Zugehörigkeit: 65 Jahre

  • Peter Zengeler

    Zugehörigkeit: 48 Jahre



Ehrenabteilung

  • Norbert Altenkamp

  • Dr. Peter Frank

  • Karl Heiderich

  • Dr. Ulrich Jürgens

  • Irmelin Helgard Linke

  • Günther Menze

  • Hans-Georg Mies

  • Peter Scharp

  • Dr. Helmuth Schwinge

  • Adolf Volpert

  • Helmut Witt


Notrufnummern

112

Feuerwehr

Rettungsdienst

110

Polizei

Notruf richtig absetzen


Zentrale Leitstelle +49 6192-5095

Notruffax »