Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus

Einsatzort:
Bad Soden am Taunus, Königsteiner Str.
Alarmstichwort:
H KLEMM 1 Y - Person eingeklemmt KFZ/Maschine/sonstiges
Einsatzart:
Fehlalarm

Einsatzbeginn:

08.08.2023

12:01:00 Uhr


Einsatzende:

08.08.2023

12:35:00 Uhr


Einsatzdauer:

0:34 h

34 Min


Fahrzeuge:

3


Eigene Kräfte:

9



Einsatzbericht

Notruf über ein e-Call-System, Lage unklar.

Über ein sogenanntes e-Call-System (automatisierter Notruf aus einem Fahrzeug) erhielt die Leitstelle die Information, dass es möglicherweise zu einem schweren Unfall gekommen ist. Das Fahrzeug wurde geortet und der Einsatzort sollte sich auf der Königsteiner Str. im Bereich der Hauptstraße. befinden. Die Rettungskräfte machten sich daraufhin sofort auf den Weg, konnten vor Ort aber keine Unfallstelle ausfindig machen. Auf der Anfahrt fiel einigen Feuerwehrkräften jedoch ein beschädigtes Fahrzeug auf, welches Richtung Innenstadt fuhr. Leider konnte auch dieses nicht mehr gefunden werden. Vermutlich sorgte ein Alleinunfall für die Auslösung des Notruf.

An dieser Stelle unsere große Bitte: Sollte es in Deinem Fahrzeug zur (versehentlichen) Auslösung eines solchen Systems kommen, wird immer eine Sprechverbindung zum Fahrzeug aufgebaut. Dort bitte immer eine Info hinterlassen, was tatsächlich passiert ist, auch wenn es nur ein "Fehlalarm" war. Dies ist kostenfrei, verhindert aber, dass Rettungskräfte zu einem vermeintlichen Unfall geschickt werden, ohne dass etwas passiert ist. Möglicherweise werden wir genau zu dieser Zeit an anderer Stelle wirklich dringend benötigt. (mb)

Einsatzort

Alarmierte Einsatzkräfte

  • Feuerwehren Altenhain und Neuenhain
  • Kreisbrandmeister (KBM)
  • Rettungsdienst (1 RTW)
  • Notarzt (1 NEF)
  • Polizei

Notrufnummern

112

Feuerwehr

Rettungsdienst

110

Polizei

Notruf richtig absetzen


Zentrale Leitstelle +49 6192-5095

Notruffax »