Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus

Einsatzort:
Bad Soden am Taunus, Gartenstr.
Alarmstichwort:
H KLEMM 1 Y - Person in Kfz eingeklemmt
Einsatzart:
Hilfeleistungseinsatz

Einsatzbeginn:

07.12.2023

14:11:00 Uhr


Einsatzende:

07.12.2023

15:35:00 Uhr


Einsatzdauer:

1:24 h

84 Min


Fahrzeuge:

4


Eigene Kräfte:

11



Einsatzbericht

Eine Person schwerst verletzt unter PKW eingeklemmt.

Tragischer Unfall in Bad Sodener Tiefgarage. Dort ist am Donnerstagmittag eine Person bei einem Unfall mit einem Pkw schwerst verletzt worden. Gegen 14:00 Uhr befuhr ein Fahrzeug die Zufahrt einer Tiefgarage in der Gartenstraße und erfasste dabei eine Person. Diese war bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte noch unter dem Fahrzeug eingeklemmt, sodass das Fahrzeug durch die Feuerwehr zunächst angehoben werden musste, um die Versorgung durch den Notarzt zu ermöglichen. Trotz aller Bemühungen erlag die Person ihren Verletzungen jedoch später in einem Krankenhaus.

Derzeit ist noch unklar, wieso sich die Person im Bereich der Einfahrt aufgehalten hatte und inwiefern sie vor dem Unfall möglicherweise gestürzt war.

Die Polizei bittet Zeuginnen oder Zeugen des tödlichen Vorfalles, sich unter der Telefonnummer 06192 / 2079 - 0 zu melden. (mb)

Einsatzort

Alarmierte Einsatzkräfte

  • Feuerwehren Altenhain und Neuenhain
  • Kreisbrandmeister (KBM)
  • Rettungsdienst (2 RTW)
  • Notarzt (1 NEF)
  • Polizei
  • Notfallseelsorge

Notrufnummern

112

Feuerwehr

Rettungsdienst

110

Polizei

Notruf richtig absetzen


Zentrale Leitstelle +49 6192-5095

Notruffax »