Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus

Einsatzort:
Bad Soden am Taunus, Kronberger Str.
Alarmstichwort:
HCOLOW - CO-Alarm
Einsatzart:
Hilfeleistungseinsatz

Einsatzbeginn:

19.01.2018

13:57:00 Uhr


Einsatzende:

19.01.2018

14:31:00 Uhr


Einsatzdauer:

0:34 h

34 Min


Fahrzeuge:

2


Eigene Kräfte:

12



Einsatzbericht

Ausgelöster CO-Warner in der Rettungswache des Deutschen Roten Kreuz.

Immer wieder kommt es vor, dass Menschen aufgrund von Kohlenmonoxid (CO) Vergiftungen schwer erkranken. Dies kann z.B. durch einen Defekt an einem Kamin oder einer Heizungsanlage entstehen. Um diese Gefahr frühzeitig zu erkennen, sind alle Rettungsdienstmitarbeiter mit entsprechenden Warngeräten ausgestattet. Ein solches Gerät löste plötzlich in der Rettungswache aus. Die Kollegen haben daraufhin die Wache verlassen und die Feuerwehr alarmiert. Auch umfangreiche Messungen konnten jedoch den Grund nicht ermitteln. Nach ausführlichem Durchlüften konnten die Räumlichkeiten wieder gefahrlos betreten werden. (mb)

Einsatzort

Alarmierte Einsatzkräfte

  • Messkomponente G-ABC Zug
  • Kreisbrandmeister (KBM)

Notrufnummern

112

Feuerwehr

Rettungsdienst

110

Polizei

Notruf richtig absetzen


Zentrale Leitstelle +49 6192-5095

Notruffax »